keyvisual



Home
Aktuelles
L-ROC Sachsen-Anhalt
Unser Verein
Angebote/Termine
#Weltwelpenabholtag
Unsere Hunde
Regenbogenbrücke
Links
Impressum
Datenschutz

  

Foto: 750 Jahre Lützen ´19

- 03.10.20 ... Die Gästestunde findet von 14Uhr bis 15Uhr statt! Bitte Lieblingsspielzeug und ein Handtuch für den Hund mitbringen.

getwallpapers.com


 

- 26.09.20 ... Arbeitseinsatz - Setzen der neuen Lampenmasten bei Wind und Wetter

Herbst und Winter können kommen!

 

  

  

 

 


 

- 26.09.20 ... 1. Graslebener Herbstturnier Obedience - Ramona und Kuni waren am Start und holten sich in der Obedience Klasse 1 den ersten Platz mit 300,5 Punkten/ Vorzüglich! - Herzlichen Glückwunsch!!!

 

 

- 06.09.2020 ... Hard Dog Race für Ramona und ihrem Whisky in

Tschechien Motokros Opatov

 

 

- 28.08.20 ... Morgen werden wir mit den Besuchern der Gästestunde von 14.00 bis 15.00Uhr einen "Social walk" durch Lützen unternehmen.

Dabei kommen wir bestimmt an der Eisbär Eisdiele vorbei (nehmt etwas Kleingeld mit)

Eure Trainer vom HSV Schwedenstadt Lützen e.V.

 

 

- 15.08.20 ... Ramona & Kuni bei ihrer Obedience Beginner Prüfung in Lengede

mit 312,5 von 320 möglichen Punkten erarbeiteten sie sich ein dickes "Vorzüglich" und den 1. Platz bei den Beginnern!

Herzlichen Glückwunsch!

 

  

 Ramona über das Turnier: " Ich hab den kleinen Mann heute vor eine echte Herausforderung, mit seinen nicht mal 3Jahren gestellt - fremder Platz, fremde Teams, Regenlauf und Entenschießen nebenan, ganz plötzlich während der Abrufübung.

Und: Die großen Fußstapfen des alten Helden (Whisky) passen :) Mit 312,5 Punkten "V" besteht Kunimann seine erste Obedience Prüfung und erreicht den ersten Platz der Beginner Klasse."

 Wir wünschen weiterhin viel Erfolg!!!

 


 

- 15.08.20 ... hier die Ergebnisse der Fragen vom 15.08.

 Aufgabe 1 - Antwort 2 (Urahn ist der Wolf)

 Aufgabe 2 - Antwort 1 (sie verständingen sich nicht vorwiegend durch Laute)

 Aufgabe 3 - Antwort 5 (Stehen bleiben o. versuchen ruhigen Schrittes ausweichen)

 Aufgabe 4 - Antwort 4 (ruhig umdrehen und weggehen)

 Aufgabe 5 - Antwort 5 (durch Hör- und Sichtzeichen eingreifen...)

 Aufgabe 6 - Antwort 3 (das Selbstbewusstsein nimmt keinen Schaden!)

 

- 08.08.20 ... Sommertraining in der Besucherstunde

Aufgrund der hohen Temperaturen gab es für Herrchen und Frauchen Theorieunterricht. Danach für die Vierbeiner Massage und leichte Leckerlie - Suchspiele. In verschiedenen Boxen, gefüllt mit Stroh, Zeitung, Heu und Wasser konnten sie ihre feine Nase unter Beweis stellen. So lernen die Hunde spielerisch neue Materialien und Gerüche kennen. Das stärkt das Selbstbewusstsein des Hundes sowie das Vertrauen zwischen Mensch und Hund -  Eine schöne Beschäftigung für zwischendurch. Wichtig hierbei - gemeinsam suchen! So macht der Hund weniger im Alleingang und Herrchen und Frauchen bleiben interessant.

 

  

 

 

  

 

 

 


 

- 25.07.20 ... Wir heißen Daria herzlich Willkommen und wünschen ihren Eltern und ihr alles Gute für die Zukunft und viele schöne Stunden zusammen beim Gassi gehen mit dem Hendrix! 

 

     

 

- 19.07.20 ... Ramona mit ihrem J.R. (Kuni) haben heute ihre lang ersehnte Begleithundprüfung mit voller Punktzahl bestanden! Herzlichen Glückwunsch!

 

 

- 06.06.20 ... Training bei uns auf dem Platz ...

... am Samstag Vormittag Agilitytraining

 

 

... am Nachmittag - Basistraining und Rally Obedience.

 

 

  

  

 

 


-  31.05./01.06.20 ... Pfingst-Agility-Seminar bei Harry Mac Nelly

Unsere Sportfreundin Diana mit ihrer Gretl nahm am zweitägigen Agi-Workshop im Hundesportzentrum Niederroßla teil. An jedem der zwei Tage waren die Teilnehmer vorort und trainierten den richtigen Eingang im Slalom, verschiedene Sequenzen und Wechseltechniken und die Agility Basics. Unter einem anderen Blickwinkel erklärte man hier auch den Unterschied zwischen "Belgier" und "Franzose" und die jeweiligen Vorteile.

Auch wurden die jeweiligen Schwachstellen von Hundeführer und Hund dargestellt, besprochen und durch konkretes Training verbessert.

"War super toll dort, aber platt sind wir nach den zwei Tagen." so Diana.

Kommt zum Agility - Training nach Lützen und wir erklären euch was "Belgier" und "Franzose" ist! Trainer für den Agi - Bereich ist unsere Kerstin.

 

 

 

 

- 09.05.20 ... Arbeitseinsatz

Herzlichen Dank an alle "helfenden Hände"!

 

 

  

Unsere Mitglieder haben JEDERZEIT die Möglichkeit Arbeitsstunden zu leisten und damit unserem Verein und besonders allen Mitgliedern zu helfen.

 



Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die uns beim Homeoffice unterstützt und Input gegeben haben! 

  - Hier sind unsere Ergebnisse unserer vorerst letzten Runde!

 * Unterscheiden zeigt uns hier die Amy, mit Hilfe einer Waage und Django mit verschiedenen Spielzeugen:

 

  

 

 

* den Hund auf etwas balancieren lassen bzw. Hoch hinaus!  ...

  

... präsentiert uns hier Amy und Django

 

* Den Hund zudecken, zeigt uns hier Benny, Lilly und Django
 

  

  "Guck Guck!"

 

  

 

 

 

 - 06.05.20... Und nun zum wahrscheinlich letzten Mal - unser allseits beliebtes Homeofficetraining in der Woche 8!

Wir üben zum Abschluss:

* Unterscheiden von Farben, Gegenständen oder Formen

* Den Hund auf etwas balancieren lassen (Baumstamm, Parkbank)

* Den Hund mit einer Decke o.ä. zudecken (im sitz, platz oder steh)

Nun also aufgerafft und mitgemacht!

 

 - Hier sind unsere Ergebnisse der Woche 7:

* Fotomodel "Helfer im Garten" ... hier Posen Benny, Sunny&Theo, Lilly&Lena&Amy, Django und Diego (mit wenig Begeisterung für Gartenarbeit XD )

 

 

"... genug geholfen" - Unser Fotomodel Benny im Garten

 

  

       

 

* Das Hütchenspiel zeigt uns Whisky und Benny 

 

  

* unseren Slalom findet ihr als Videos auf unserer Facebook Seite!

  

 - 29.04.20 ... Woche 7 in unserem Homeoffice Training - wir haben schon viel geschafft!

 Wir üben die nächsten Tage bis zum 06.05.20:

* Fotomodel Thema:"Helfer im Garten"

* Slalom um alles was es gibt, aber um mindestens zwei Dinge!

* das beliebte Hütchenspiel mit Hund

Wir freuen uns über jeden der mitmacht, egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi - jeder kann die Übungen, vom Schwierigkeitsgrad, so gestalten wie er möchte und der Hund es kann. Auch können die Übungen kreativ ausgelegt werden, also ran an den Hund! Vergesst die Leckerli nicht!

 

 - erste Vorstandsbesprechung im VideoLifeChat

 - 25.04.20 ... Neues Stromkabel - neuer Schacht! Ab 11Uhr geht´s los!

 

        

        

 


 - UNSERE ERGEBNISSE!

* Der Hund richtet sich rückwärts:

 

  

 

* über Leitersprossen steigen zeigt uns hier der Aron, Kuni, Django, Theo, Sunny und Lilly

  

     

  

   

Der Theo geht hier, hin und wieder zurück, über die Leiter

 

* Um den Hund -  

hier: der Whisky im Platz und Frauchen geht herum

 

hier: Whisky im Steh und Frauchen geht herum

  

.... Aron und sein kleiner Schnauzer-Kumpel Bert beim "Sitzen bleiben"

während Frauchen um die beiden herum geht

 

Theo im Sitz, Frauchen läuft herum

 

Theo im Platz, Frauchen läuft um ihn herum

 

Theo im Steh, Frauchen läuft um den Theo herum 

 

  

 

Kuni verharrt im Sitz, Steh und Platz - saubere Arbeit!

 

 - Zwischendurch üben wir auch Rally Obedience oder Longieren im Garten oder draußen auf einer Wiese

 

  

Theo und Sunny beim Üben von R.O.

... der Willy beim Longieren

 

 - 24.04.20 ... und weiter geht es mit unserem HomeofficeTraining in Woche 6

Wir üben bis zum 29.04.20:

* den Hund rückwärts richten (Also rückwärts laufen)

* über Leitersprossen steigen

* Um den Hund laufen im Sitz, Platz, Steh - links und rechts herum!

 Viel Spaß dabei!

 

 - 22.04.20 ... unsere Ergebnisse:

 * In eine Kiste steigen: zeigt uns hier Aron, Django und ein Schnauzerwelpe

 

     

 

* Drei gewinnt oder XXO

 

 mit dem Django

 

... und der Lilly

 

 

* Pfötchen geben... hier sehen wir den Theo und die Sunny beim "Pfötchen geben"

 

 

 -  18.04.20 ... und munter geht es weiter mit unserem HomeOfficeTraining in Woche 5

 ...bis zum 22.04.20 üben wir:

 * In eine Kiste steigen, wahlweise mit 1 bis 4 Pfoten

* "DREI GEWINNT" / "TICTACTOE" spielen - Nur ein Leckerli darf gefuttert werden!

* Pfötchen geben, mit den Vorder- oder Hinterbeinchen

Viel Spaß dabei!

 

 - 12.04.20 ... Frohe Ostern! - Wünschen euch alle Mitglieder des Hundesportverein Schwedenstadt Lützen!

 ... hier nun unsere Ergebnisse 

 * Ostergeschenke suchen ... Gretl hat schon ihr Körbchen für die Geschenke vorbereitet und Benny hält sein Körbchen einfach mal anders...

 

  

 

* unsere Hunde sind unsere Stars und echt fotogen... hier posen - Bonny, Kuni & Whisky, Willy, Aron und Lena&Amy&Lilly

 

 

  

 

 

* Eierlaufen mit dem Hund ... mit Unterstützung vom Django 

Theo, der seine Ostereier im Körbchen trägt

 und Sunny, die freudig beim Eierlaufen mit läuft

 

    

 

 

 - 08.04.20 ... Eine Schöne und entspannte Osterzeit mit sonnigen Spaziergängen wünscht euch der Hundesportverein Schwedenstadt Lützen e.v.! Woche 4

 ... und damit es nicht Langweilig wird, hier unsere Osterchallenge bis zum 15.04.20:

* Suche zusammen mit deinem Hund ein Ostergeschenk

* euer Hund posed mit Osterdeko vor der Kamera

* Eierlaufen mit dem Hund - wer dabei wie das Ei transportiert ist egal ;)

Wieder ist Kreativität gefragt, jeder kann mitmachen, jedes Trainingslevel ist erwünscht!

 

 

 - 03.04.20 ... Und los geht´s ...

      * "Über den Hund steigen" ... gezeigt von Theo&Sunny im Platz, der Django im "Steh", Sunny beim "Männchen machen", Ayka im Platz, Diego, Whisky&Kuni, der Aron und Theo 

 

      

 

  

  

  

 

* "Socken ausziehen" ... hier mit Theo, der die Socke auszieht

 

 

      "Sprung über eine Hürde" ... zeigt uns hier der Theo mit einem Apportel,

der Django über einen Ast und der Diego über einen Lattenzaun

 

  

 

 - 01.04.20 ... Nun geht es in Runde drei unseres HomeOffice Trainings. Wir hoffen auf rege Teilnahme! Woche 3

   Wir üben bis zum 08.04.20

   * "Über den Hund steigen" im Platz und/oder Steh

   * der Hund zieht dir die Socke aus

   * Sprung über eine Hürde

   Jeder kann mitmachen! Viel Spaß!

 

 - 27.03.20 bis 08.04.20 ... Hier nun unsere Ergebnisse

  "Hund abrufen" ... hier: der Django, im Hintergrund liegt die Lena im Platz

   "Mit dem Rücken zum Hund - Sitz, Platz, Steh" gezeigt vom Lena und Django

 

        

 

 

  Der "Elefantentrick" gezeigt von Bonny, Willy, Maja (auf einem Gehwegstein), Aron, Diego und Damon

 

      

   

  

 

 - 25.03.20 ... Neue Übungen Woche 2:

  * Hund abrufen

  * mit dem Rücken zum Hund in den Variationen - Sitz, Platz und Steh

  * den Elefantentrick rechts/links herum

 .... Alle Trainingslevel sind erwünscht, die Übungen können kreativ ausgelegt werden.

 

 - 22.03.20 ... Wenn gammeln, dann alle!

 

     

    

  

 

 - 21.03.20 ... Und hier nun unsere Trainingsaktivitäten zu Hause

 

    "Apportieren" gezeigt von Ayka, Hendrix, Sina und Willy und Django

        

  

      "Etwas anstupsen" mit Unterstützung von Bonny, sie rollt einen Teppich aus

 

  

 

    "Balancieren" mit freundlicher Unterstützung von Lena&Amy, Sammy

      

      "Leckerchen aushalten" mit freundlicher Unterstützung von Hugo, Sina, Theo, Django und Benny

 

     

 

  

 

 

 - Trainingsvorschläge für Zuhause - jeder kann mitmachen, jedes Level ist erwünscht!!!

 Wir üben von heute bis 22.03.20:

 * Apportieren (also der Hund bringt etwas)

 * etwas anstupsen (Teppich ausrollen, einen großen Würfel zum rollen bringen, eine Tür schließen oder meine Hand anstupsen)

* "Leckerlie aushalten" auf die Pfote legen, Leckerlie auf die Nase legen

 

 Es können alle drei Einheiten geübt werden oder nur eine. Euern Erfolg zeigt ihr uns per Foto oder Video.

 Zeigt eure Kreativität!

 Bilder an Simone Kießling 0152 23673465 oder per Mail an HSV-luetzen@t-online.de


 

 - 07.03.20 ... "Jagd den Teufel 2.0!"

Am Wochende starteten drei unserer Mitglieder mit ihren Hunden zum Canicross - Wettkampf in Blankenburg (Harz). Dabei standen insgesamt vier Disziplinen zur Auswahl: Canicross - Laufen mit dem Hund; Bikejoering mit verschiedenen Strecken (kurz, mittel, lang) - Fahrrad fahren mit dem Hund voran; Dogscootern - Tretrollerfahren mit dem Hund voran und Freestyle laufen - ganz nach belieben des Hund-Mensch Teams.

Claudia mit Diego, Corina mit Amy&Lena entschieden sich für den Freestyle-Lauf und Simone mit Django starteten zusätzlich im Bikejoering - kurze Distanz. Nach dem vielen Regen der letzten Tage war der Boden sehr matschig und die Strecken dadurch nicht gerade einfacher. Die Trails waren mit viel Schlamm, großen Pfützen und Wurzeln bestückt. Trotzdem haben alle drei ohne Sturz die Strecken gut überstanden.

Herzlichen Glückwunsch an alle und an Simone mit Django für ihren 1. Platz in ihrer Altersklasse im Bikejoering!

 

 

 

 


 - 29.02.20 ... 1. Arbeitseinsatz; Start: 9Uhr

 


- 02.02.20 ... Besuch der Rettungshundestaffel der DLRG Leipzig - Mantrailing ist kein Schönwettersport!

Unsere Mitglieder waren schon sehr neugierig auf die Rettungshundeteams, wir kannten ja bisher schon Fährten- und Stöberarbeit und die Suche von Leckerchen und kleinen Gegenständen, aber diese Art und Anbahnung der Suche war auch für die meisten von uns, neu.

Es waren eben nicht die typischen Rassen wie Bloodhounds und Schweißhunde, ja nicht einmal Schäferhunde, die man sich sonst so vorstellt, dabei. Es waren Rassen wie Goldendoodle, Magyar Vizsla, Dobermann und Weimaraner aber auch Mischlinge, die diese sehr anspruchsvolle Arbeit verrichten.

 

Nach gegenseitigem Vorstellen, Beschnuppern und Erfahrungsaustausch ging es vorerst für uns und unserer Hunde an die Geruchsdifferenzierung. Die Teamleiterin Jennifer Tschipang erläuterte uns die Kunst des Mantrailing - nämlich die Geruchsunterscheidung. Unsere Hunde haben die Fähigkeit jeden noch so kleinen Geruch aus vielen verschiedenen Gerüchen genau herauszufiltern. So konnten auch unsere Hunde in kurzen Übungen, Gerüche wie: Knoblauch, Tee oder Kaffee, erschnüffeln. Obwohl richtig toller Leckerli Geruch aus den kleinen Dosen in die Nase unserer Hunde zog, konnten sie weitgehend ohne Probleme ihren speziellen Trainingsduft und die dazu passende Box, anzeigen.

 

  

  

    

  

Nach dem tollen Mittagessen fand das Mantrailing in der Innenstadt von Lützen für unsere Experten statt. Wir wurden kurzerhand zu VP´s (vermissten Personen) erklärt und unter Anleitung von Jennifer an verschiedene Orte in Lützen geleitet und "abgelegt". Nun folgte ein kurzes Schnüffeln an einem hinterlassenen Kleidungsstück oder Gegenstand der vermissten Person und schon ging die Suche los. Es war sehr beeindruckend wie die Hunde und ihre Hundeführer unter Leitung von Jennifer Tschipang und dem Rest des Teams zusammen gearbeitet haben. Es war für uns, aber auch für Zuschauer aus der Stadt, sehr aufregend die Hunde bei ihrer Arbeit zu erleben. Trotz ungemütlichen Wetters ging es schnellen Schrittes zu den versteckten Personen.

 

 

Wir zollen der Arbeit der Rettunghundestaffeln großen Respekt vor dieser ehrenamtlichen Tätigkeit, die ohne Vergütung und mit enormen Zeitaufwand verbunden ist.

Herzlichen Dank an Jennifer Tschipang und ihrem Team der DLRG Leipzig!

 Katrin und Inge i.Z.m. Simone


 

- 25.01.20 ... Gymnastizierungsworkshop

Unser Verein kümmert sich nicht nur um die Alltagstauglichkeit und sportliche Ausbildung seiner Teams, sondern auch um die Gesundheit der Hunde. In diesem Sinne fand das erste Gymnastizierungsseminar, für unsere Vierbeiner und Hundeführer, bei uns auf dem Platz statt.

Hierbei geht es um den Muskelaufbau für Hüfte, Rücken und Schultern des Hundes. Ausserdem schult es das Körpergefühl und die Konzentrationsfähigkeit des Hundes.

Auch durch die gemeinsame Arbeit hierbei wird die Bindung zum Menschen gestärkt und verbessert. Die Bindung ist ein Grundpfeiler jeglicher Ausbildung.

Die verschiedenen Übungen dienen der Fitness, der Beweglichkeit und als Prophylaxe vor altersbedingten Erkrankungen. - Nach einer kurzen theoretischen Erläuterung ging es umgehend mit viel Spaß und Enthausiasmus in die Praktischen Übungen.

Alle Teilnehmer konnten viel neues Wissen für sich und ihre Vierbeiner mitnehmen.

Ramona Kirsche 

 

  

  

 

Das Jahr 2019

 

 - 28.12.19 "Stolle essen" - Ausklang des Jahres 2019! 

  

Frohe Weihnachten!!!

     

  

   Wir wünschen eine schöne und ruhige Weihnachtszeit für alle Zwei- und Vierbeiner!

Gebt euren Hunden in dieser Familientrubel - Zeit auch Ruheplätze, wo er ungestört dösen kann. Zur Sivesterzeit ist es ratsam den Hund zwei Tage zuvor und zwei Tage danach an der Leine zu lassen und aufzupassen, dass er keine Böller frisst!

 

      

- 23.11.19 ... Herbstwanderung

- 22.11.19 ... Vereinsinterne Weihnachtsfeier im Bowlingcenter Weißenfels

 


- 12.10.19 ... Rally Obedience Turnier in Knauthain

 

 

 


- 06.10.19 ... Fotoshooting mit der "Blickfang Harz Fototgrafie" - Axel Laslo

 


 

- 21.09.19 ... Wettkampf im Turnierhundsport beim HSV Leipzig - Nord e.V.

  Geländelauf 2000m &

  Pilotprojekt 2019 - "Jedermann-Mannschafts-Vierkampf"

  - Unterordnung: Corina mit Lena - Hürdenlauf: Corina mit Amy - Slalom: Simone mit Django -

   Hindernislauf: Simone mit Django -

  

 

  


 

- 14.09. und 15.09.19 Landesmeisterschaft für Fährtenhunde im SGSV - Zu Gast beim Hundesportverein Hundefreunde Kemberg e.V. -

 


- 14.09.19 ... Der HundeSportVerein Schwedenstadt Lützen e.V. feiert seinen 40. Geburtstag!

 

  

 


 

- 31.08.19 ... Vorführung im Futterhaus in Halle

 

        

  

 

- 24./25.08.19 ... Heimtiermesse "Hund&Katz" in Leipzig 

  

  

   Vorstellung der Sportart "Rally Obedience" im Ring

 

- 10.08. und 11.08.19 ... Wir bilden uns fort- Allgemeine Kynologie und Basis bei den Klietzer Hundefreunden 

 


- 04.08.19 ... Vereinsheim aufhübschen

 

  

  

    

 


- 15./16.06.19 ... Lützen feiert 750 Jahre ~ und wir machen mit!

   Vorführung am Nachmittag des 15.06.19

    

  

  

  

 

   Historischer Stadtumzug zur 750Jahr Feier

   Letzte Vorbereitungen

  

  

  

    

  

 

 - 01.06.19 ... Zu Gast beim HSC Teuchern 1979 e.V. - 40. Geburtstag!

 

  

  

 

 - 18.05.19 ... 2. Rally Obedience Turnier bei uns

 

- 11.05. und 12.05.19 ... Weiterbildungswochenende im Bereich Agility in Niederroßla bei den Mac Nellys

Unsere Vereinsmitglieder

Diana mit Gretl (Appenzeller), Susi mit Damon (Border Collie), Kerstin mit Addy (Golden Retriever) und Sammy    mit Lucy (Australian Shepherd)

nahmen an einem Seminar unter Anleitung von Anita und Harry Mac Nelly teil. Der erste Tag war von Dauerregen geprägt. Doch es gibt ja bekanntlich kein schlechtes Wetter, vorallem nicht für unsere Hunde.

 

 

Nach einer Verregneten Nacht in den Zelten - meinte es das Wetter am zweiten Tag gut mit uns - Sonnenschein pur! Unsere Hunde und wir waren nach diesem anstrengenden und schönen Wochenende total geschafft. Dennoch haben wir auch neue und gute Erfahrungen gemacht und nahmen neue Erkenntinisse zu Führtechniken im Parcours mit zu uns auf den Platz - diesen möchten im Training jetzt umgesetzt werden.

 

  

- ... Osterwanderung am 22.04.19 (Ostermontag)

 

  

 

 

- 30.04.19 ... Frühjahrserwachen des HSV Lützen e.V.

 

 

 

 

- 22.03.19 ... Mitgliederversammlung

 

- 23.02.19 ... Internes Seminar "Erste Hilfe am Hund" mit TÄ Kathleen Frohberg - Wir haben geübt, Verbände anzulegen, diesmal mussten allerdings unsere Mitglieder "dran glauben".   Ebenso wichtig ist die Erwärmung für Hund und Mensch vor dem Sport und die Abkühlung für beide nach dem Sport! Mit "warm up, cool down" starteten wir in die Praxis mit unseren eigenen Hunden.

      

  

   

 

- 16.02.19 ... Weiterbildung im Rally Obedience beim HSV Magdeburg - Waldsee  

      

 

... 

  

- Bei gutem Wetter macht das Training doppelt Spaß! - tolle Übung, wir laufen unseren bzw. den Namen des Hundes! (Im Kreis aufgestellte Pylonen mit Buchstaben versehen)



 

Das Jahr 2018

 

- 29.12.18 ... Jahresausklang "Stolle essen"

- 30.11.18 ... Weihnachtsfeier im "Gasthof zum Saalestrand"

14.10.18 ... Herbstwanderung

- 13.10.18 ... Herbstprüfungen

 

     

 

        

      

     

 

   

 

- 06.10.18 ... Arbeitseinsatz

- 08.09.18 ... Erstes Rally Obedience Turnier auf unserem Hundeplatz

 

  Wir bedanken uns ganz herzlich bei Richterin Claudia Stelter für ihre Unterstützung und das faire Richten! Großen Dank gilt natürlich auch unseren Helfern, weiter so!

  

    

   Briefing und Parcoursbegehung

 

 

- 18./19.08.18 ... Erstes Kinder- & Jugendzeltlager

 

   

 

   

 

     

- Juli/August... Unsere Hunde können ihren Pelz bei diesen hohen Temperaturen nicht gänzlich ausziehen, deshalb achtet darauf, dass ihr ihnen genug Wasser bietet, sie nicht überanstrengt (Fahrrad fahren, Training) und sie nicht im Auto lasst!

- 26.05.18 ... Unser "Tag des Hundes" bzw. "Tag der offenen Tür"

 

- 21.04.18 ... Prüfungstag

  

    

      ...die "Ruhe vor dem Sturm"

  

     

...die Theoretische Prüfung für die Begleithundprüfung (BH/VT)

 

 

Chipkontrolle wie vor jeder Prüfung oder Wettkampf

 

  

Der Unterordnungsteil

   Unterordnung - heißt: Teamarbeit 

     

   Laufen durch eine Gruppe

     

...den Hund ablegen während ein anderes Hund- Mensch- Team seine "Fußarbeit" zeigt...

 

     

Auswertung der gezeigten Leistung durch den Wertungsrichter

Teamtest (ohne Gruppe und weniger Freifolge)

    

Fährtenhundprüfung - Ansatz 

   Fährtenhundprüfung II - Auswertung durch den Leistungsrichter

     

Stöberprüfung I mit zwei Gegenständen

         Stöberprüfung II  mit vier Gegenständen

     

Straßenteil - Teil der Begleithundprüfung

 

Personengruppe - Teil des Straßenteils

 

                         Zum Teamtest: Spielende Menschen mit einem Ball

  

   Wir bedanken uns ganz herzlich für die tolle Zusammenarbeit!

 

- 02.04.18 ... Osterwanderung "Harzer Hexenstieg"

  ...Abenteuer- Wanderung. Über Bäume hinüber, unter ihnen durch. Über wilde Bäche sind wir gegangen und Höhen haben wir erklommen. Auch mancher Abstieg hatte es "in sich" aber die tolle  Landschaft machte es wieder wet!

  

 

  

  

 

   

 

 

- 24.03.18 ... Arbeitseinsatz

 

 

  

 

 ... Boxen gereinigt, Schildchen dran, Holz gestapelt, Vereinsheim gesäubert, Helferzelte repariert, Schuppen aufgeräumt und Platz gewienert - wir haben viel geschafft!

- 02.03.18 ... Mitgliederversammlung Start: 18Uhr im Vereinsheim; Tagesordnung siehe Einladung

- Auch im Winter lassen wir uns vom kalten Wetter nicht abhalten, mit unseren kleinen und großen Mitgliedern, zu trainieren.

   



Das Jahr 2017

 Die Besucherstunde, samstags 14Uhr, geht in die Winterpause - unser Vereinstraining nicht!!! Für unsere Vereinsherrchen/-frauchen und Hundchen heißt es: Vorbereiten auf das Sportjahr 2018!!!

     Der Hundesportverein Schwedenstadt Lützen e.V. wünscht allen eine schöne Weihnachtszeit!!! 

 

 

- 24.11.17 ... Weihnachtsfeier im Vereinsheim

  

- 18.11.17 ... Vereinsinternes Basisseminar oder "train the trainer"- Gebanntes Zuhören, Mitmachen und Sortieren XD

 

      

 

 

 

 Mehr Bilder und Geschichten von 2012 bis ... sind jetzt neu in unserem Chronik - Buch im Vereinsheim zu sehen. (Bald fertig)

Top
www.hsv-luetzen.de | HSV-luetzen@t-online.de